Lagebericht 2018

Verwaltete Kundenvermögen

Die verwalteten Depotvermögen sind im Geschäftsjahr 2018 um 2,6 Prozent auf CHF 874,90 Millionen gesunken (Vorjahr plus 36,9 Prozent). Grund für diese Abnahme sind die Entwicklungen an den globalen Aktienmärkten, insbesondere im vierten Quartal 2018.

Mit dem Bestand der Kassenobligationen hat das Total der Anlagewerte per Ende Jahr um CHF 56,10 Millionen auf CHF 1,07 Milliarden abgenommen. Aktien und Partizipationsscheine machen mit 37,5 Prozent den grössten Anteil aus gefolgt von Anlagefonds mit 24,7 Prozent und Kassenobligationen mit 17,9 Prozent.

Unter Einbezug der Kundengelder verwaltete die Clientis Zürcher Regionalbank per 31. Dezember 2018 Kundenvermögen im Gesamtwert von über CHF 3,76 Milliarden.

 

Anlagewerte Kunden